Buch des Monats Juli 2020

Jojo Moyes „Der Klang des Herzens“
 

Die Konzertgeigerin Isabel Delancey hat ihr erfülltes Leben immer für selbstverständlich genommen. Doch als ihr Mann plötzlich stirbt und sie mit einem Schuldenberg zurücklässt, sind sie und ihre beiden Kinder gezwungen, ihr komfortables Haus in London zu verkaufen und aufs Land zu ziehen. Das Anwesen, das Isabel überraschend von einem Großonkel geerbt hat, ist eine Ruine und schnell sind auch ihre letzten Ersparnisse aufgebraucht. In ihrer Verzweiflung nimmt Isabel gern die Hilfe ihres Nachbarn Matt an, ohne zu ahnen, dass dieser seine ganz eigenen Interessen verfolgt. Während um sie herum alles zusammenzubrechen droht, muss Isabel lernen, dem Klang ihres Herzens wieder zu vertrauen. Denn man kann sich gegen das Glück entscheiden. Oder dafür. 

Interessante Figuren, eine nicht vorhersehbare Handlung und ein ungewöhnliches Thema (altes Haus) sorgen für Kopfkino vom Feinsten. 

Besonders begeistert haben mich die Protagonisten Isabel und Byron. Der Leser lebt und leidet mit diesen Figuren. Sie wirken derart authentisch und sympathisch, dass man so manches Mal vergisst, dass es sich lediglich um eine fiktive Geschichte mit erfundenen Figuren handelt. 

Die Handlung ist gut überschaubar, jedoch nie vorhersehbar. Das Buch ist bis zuletzt spannend. 


Lesen Sie es, es wird sich lohnen!

nach oben

Kalender

«Juli 2020»
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Sommerferiencamp

Foto Kids
Details...

Mehrgenerationenpark

Mehrgenerationenpark
Details...

Anreise

[www.bahn.de Anreisebutton]


Einkaufen & Helfen

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.